Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

S5932401: "Warum muss Peter immer so herausfordernd sein?" - Umgang mit herausforderndem Verhalten

05. 09. 2024 von - Uhr

Kinder zeigen uns, wenn ein Bedürfnis nicht befriedigt ist. Auf diese Bedürfnisse angemessen zu reagieren gehört zu den Aufgaben einer päd. Fachkraft. Dabei fällt der Spagat zwischen Gruppe, einzelnem Kind und Tagesablauf nicht immer leicht. Oft stellen genau diese Momente eine Herausforderung dar – für die Fachkraft aber auch für das Kind.  In diesem Seminar geht es um die Reflexion der eigenen Haltung und die Schulung der Bedürfniserkennung. Es geht weiter darum, schwierige Situationen zu reflektieren und in zukünftigen herausfordernden Momenten responsiv zu reagieren. Dabei spielt die eigene Stressbewältigung eine zentrale Rolle.

 

Seminarinhalte:

  • Herausforderungen im Alltag einer Kita / Krippe / KTP

  • Bedeutung der eigenen Biografie und Glaubenssätze für den Umgang mit Stresssituationen

  • Bedürfnisse und Themen der Kinder beobachten

  • Emotionen von Kindern begleiten 

  • Umgang mit „Herausforderungen“ des Alltag – dos and don'ts 

 

Zielgruppe:

Fachkräfte in pädagogischen Einrichtungen mit und ohne Führungsverantwortung

Termin

Meldeschluss

Dozentin

Gebühr

05.09.2024
09:00 – 15:30 Uhr

18.08.2024

Frau Daniela Faller

179,00 €

 

Ansprechpartnerin: Ann Hirse

Tel.: 0331 23028 22

E-Mail:


 

 

Veranstaltungsort

Panoramastraße 1, 10178 Berlin

 

Weiterführende Links

Seminaranmeldung
 

Seminare

Nächste Veranstaltungen:

15. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

15. 07. 2024 - Uhr bis Uhr