Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

S8072401: Konflikte in der Ausbildung managen

11. 11. 2024 von - Uhr

Konflikte sind im Ausbildungsprozess unvermeidbar und werden meist als belastend und schwierig empfunden. Wenn wir sie nicht lösen, ist das Ausbildungsergebnis oft gefährdet. Nicht der Konflikt selbst ist die Schwierigkeit, sondern der Umgang mit der Situation. Die meisten Konfliktbewältigungsmuster sind destruktiv und auf „Gewinnen“ oder „Verteidigen“ ausgerichtet. Wenn wir mit dem Konfliktpotential konstruktiv umgehen, können wir jedoch einen Gewinn daraus ziehen, die Zusammenarbeit in der Behörde befördern und unsere Ergebnisse steigern.

 

Das Seminar zeigt auf, wie das gelingen kann und gibt Möglichkeit zur praktischen Erprobung von Konfliktlösungsstrategien.

 

Seminarinhalte:

  • Konflikt und Konfliktsituationen

  • Diagnose von Ausbildungs-Konflikten 

  • Konfliktwahrnehmung und –Konfliktreaktionen 

  • Konstruktiver Umgang mit Konfliktpotential 

 

Zielgruppe:

Ausbilderinnen, Ausbilder und ausbildende Fachkräfte 

Termin

Meldeschluss

Dozent

Gebühr

11.11.2024
09:00 – 15:30 Uhr

27.10.2024

Herr Holger Arnold

169,00 €

 

Ansprechpartnerin: Ann Hirse

Tel.: 0331 23028 22

E-Mail:

 

Veranstaltungsort

Panoramastraße 1, 10178 Berlin

 

Weiterführende Links

Seminaranmeldung
 

Seminare

Nächste Veranstaltungen:

15. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

15. 07. 2024 - Uhr bis Uhr