Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

 

Ansprechpartnerin: Ann Hirse

Tel.: 0331 23028 22

Fax: 0331 23028 28

E-Mail:

 

S6732401: Fortbildung der/des geprüften Brandschutzbeauftragten

 

Diese Fortbildung richtet sich an bereits ausgebildete Brandschutzbeauftragte.

 

Gemäß der vfdb-Richtlinie 12-09-01:2014 und der DGUV-Information 205-003 müssen sich Brandschutzbeauftragte regelmäßig fortbilden. Die Fortbildung umfasst insgesamt 16 Unterrichtseinheiten innerhalb von drei Jahren. Dabei werden die Inhalte der Grundausbildung wiederholt. Das erlernte Wissen wird aufgefrischt. Informationen über neue Regelungen und Vorschriften, Praxisfälle und aktuelle Fragen des Brandschutzes runden das Programm ab.

 

Die Fortbildung entspricht den  Vorgaben VdS Richtlinie 3111, vfdb-Richtlinie 12-09/01 und DGUV-I 205-003.

 

Seminarinhalte:

  • Auffrischung Rechtsgrundlagen für Brandschutzbeauftragte 

  • Aktuelle Beispiele aus der Rechtsprechung 

  • Aktuelle Änderungen wichtiger Regelwerke 

  • Lehren aus Schadensfällen 

  • Aktuelles zum baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz 

  • Fallbeispiele 

  • Erfahrungsaustausch 

  • Diskussion 

 

Zielgruppe:

Brandschutzbeauftragte.  

Anmeldung:

Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.

Termin

Meldeschluss

Ort

Dozent

Gebühr

27.11.2024 – 28.11.2024

09:00 – 16:00 Uhr

10.11.2024

Panoramastr. 1

10178 Berlin

Herr Alexander Tutzky

289,00 €

Seminare

Nächste Veranstaltungen:

15. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

15. 07. 2024 - Uhr bis Uhr