Drucken
 

 

Ansprechpartnerin: Judith Hiller

Tel.: 0331 23028-46

Fax: 0331 23028-28

E-Mail:

 

S3161901: Die Bedeutung der Steuern in der Kommunalverwaltung

 

Ihnen werden die kommunalen Steuern im Überblick unter Beachtung des § 64 BbgKVerf hinsichtlich der Rang- und Reihenfolge der Ertragsbeschaffung vorgestellt. Es wird mit Ihnen auf der einen Seite ein Überblick der Grundsätze zu den Realsteuern (Gewerbesteuer, Grundsteuer A und B) vermittelt, verbunden mit einem Überblick zum Tarifaufbau und der Wirkung auf die kommunalen Haushalte. Gerne
diskutieren wir mit Ihnen mögliche Neuregelungen zur Umgestaltung der Grundsteuer. Auf der anderen Seite erfahren Sie einen Überblick zu den Verbrauchs- und Aufwandssteuern. Abschließend wird Ihnen die aktuelle Diskussion zum § 2b der Umsatzsteuer vorgestellt und es werden Praxisbeispiele diskutiert, wie eine Neukalkulation von Gebühren und Entgelten zu erfolgen hat.

 

Seminarinhalte:

  • Realsteuern
  • Zuständigkeit
  • Verwaltung der Grundsteuer durch das Finanzamt und der Gemeinde
  • Aufgaben der Finanzämter und der Gemeinde
  • Verbrauchs- und Aufwandssteuern
  • Rechtsgrundlagen
  • KAG
  • Subsidiarität von Steuern
  • Kalkulationsvorschriften
  • ordnungspolitische Funktion
  • Umsatzsteuer
  • aktuelle Entwicklung zum § 2b
  • Neukalkulation von Gebühren und Entgelten

 

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter*innen der Finanzbuchhaltung und der Rechnungsprüfungsämter.

Anmeldung:

Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.

Termin

Meldeschluss

Ort

Dozent*in

Gebühr

02.09.2019
09:00 – 16:00 Uhr

12.08.2019

Panoramastr. 1
10178 Berlin

Kommunalberatung Brandenburg

159,00 €

 

 

Kontakt
 

Brandenburgische Kommunalakademie 

Am Luftschiffhafen 1

14471 Potsdam

 

Tel.: 0331 23028-0

Fax: 0331 23028-28

E-Mail:

 
 
Termine
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden