Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

 

Ansprechpartnerin: Judith Hiller

Tel.: 0331 23028-46

Fax: 0331 23028-28

E-Mail:

 

S3962401: Vergabe von Verpflegungsdienstleistungen in Kitas und Schulen

 

Die Vergabe von Verpflegungsleistungen für Kindertagesstätten und Schulen stellt öffentliche Auftraggeber vor große Herausforderungen – nicht erst seit vermehrt Cateringunternehmen Ausschreibungen  vor der Vergabekammer angreifen (so aktuell in Berlin). 

 

Die Gründe hierfür sind mannigfaltig, wobei im Besonderen die unterschiedlichen landesgesetzlichen (Finanzierung-)Vorgaben, die Komplexität des Vergabeverfahrens als solches, als auch die Absicherung einer entsprechenden Speisenqualität zu nennen sind.

 

Das Seminar greift sämtliche Praxisprobleme auf und zeigt den Teilnehmenden Lösungswege auf.

 

Seminarinhalte:

  • Die richtige Vorbereitung

    • Markterkundung

    • Auftrag oder Konzession?

    • A+O der Leistungsbeschreibung

      • Insb. Umsetzung der DGE-Empfehlungen

      • Besondere Ernährungsgewohnheiten

    • Zulässige Verfahrensarten sowie deren Vor- und Nachteile

    • Lospflicht

    • Sinnvolle Eignungs- und Zuschlagskriterien

      • Absicherung der Qualität

      • Nachhaltigkeitsaspekte

      • Warmhaltezeiten

      • Der Speiseplan als Bewertungsgrundlage

      • Die Durchführung eines Probeessens

    • Rechtssichere Vertragsinhalte

  • Die rechtssichere Durchführung

    • Umgang mit Bieterfragen/Rügen

    • Dos and Don'ts der Angebotswertung

      • Insb. auch Bewertung eines Probeessens

      • Bewertung von Qualitätsnormen

    • Informationspflichten im Überblick

    • Rechtsschutz im Überblick

  • Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand

    • Überblick über

      • Aktuelle Entwicklungen

      • Rechtsprechung

    • Abschließende Tipps und Tricks – aus der Praxis für die Praxis

 

Zielgruppe:Beschäftigte der kommunalen Kita-Träger, Kindertagesstätten und Schulen, die für die Vergabe von Verpflegungsleistungen zuständig sind.
Anmeldung:Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.
TerminMeldeschlussOrtDozentGebühr
26.09.2024
09:00 – 15:30 Uhr
08.09.2024Panoramastr. 1
10178 Berlin
Herr Eric Neumann200,00 €

 

 

Seminare

Nächste Veranstaltungen:

15. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

15. 07. 2024 - Uhr bis Uhr