Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

S3062401: Strukturiertes Forderungsmanagement

11. 06. 2024 von - Uhr

Ein strukturiertes Forderungsmanagement dient der fortlaufenden Sicherung der Zahlungsansprüche und -fähigkeit der Kommune. Durch die Darstellung auf der Aktivseite der Bilanz können Informationen über offene Forderungen systematisch ausgewertet und gezielt zur Steuerung des Beitreibungsprozesses genutzt werden. Das Seminar zeigt, wie Ausfallrisiken im Haushalts- und Rechnungswesen zu bewerten sind und wie die vorliegenden Informationen für eine effektivere Forderungsbearbeitung genutzt werden können. Es werden Ansätze aufgezeigt, wie der vorhandene Prozess in der Verwaltung analysiert und Schwachstellen beseitigt werden können. Des Weiteren wird die Verwendung verwaltungsinterner Regeln (Dienstanweisungen) zur Festlegung des Bewertungs- und Beitreibungsprozess beispielhaft vorgestellt.

 

Seminarinhalte:

  • Rahmenbedingungen des kommunalen Forderungsmanagements

  • Strukturieren und Analysieren des Forderungsbestandes

  • Wesentlichkeitsgrenzen und Kleinstbeträge

  • Analyse und Bewertung von Zahlungsrisiken und - ausfällen

  • Verwendung von Informationen der Risikobewertung zur Verbesserung des Mahnprozesses

  • Abgrenzung der Aufgaben von Fachbereichen und der Kasse

  • Dienstanweisungen für den Finanzbereich und die Kasse

  • Fragen aus der Praxis der Teilnehmer*innen und Erfahrungsaustausch

 

Bitte mitbringen:

  • Jeweils gültige Gemeindehaushaltsverordnung

 

Zielgruppe:

Kassenverwalterinnen und Kassenverwalter sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kasse und Kämmerei.

Termin

Meldeschluss

Dozentin

Gebühr

11.06.2024
09:00 – 15:30 Uhr

26.05.2024

Frau Renate Erxleben

199,00 €

 

Ansprechpartnerin: Judith Hiller

Tel.: 0331 23028-46

Fax: 0331 23028-28

E-Mail:

 

 

Veranstaltungsort

Panoramastraße 1, 10178 Berlin

 

Weiterführende Links

Seminaranmeldung
 

Seminare

Nächste Veranstaltungen:

17. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

17. 06. 2024 - Uhr bis Uhr