Drucken
 

 

Ansprechpartnerin: Judith Hiller

Tel.: 0331 23028-46

Fax: 0331 23028-28

E-Mail:

 

S2401901: Laufbahnrecht im Land Brandenburg

 

Das Land Brandenburg hat auf der Basis der mit der Föderalismusreform gewonnenen Kompetenzen das Laufbahnrecht für Beamte eigenständig geregelt. Das Landesbeamtengesetz wird konkretisiert und ergänzt durch die Laufbahnverordnung.

 

Das Seminar bietet einen systematischen Einstieg in das Rechtsgebiet des Laufbahnrechts und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zwischen kommunalen Personalverwaltungen.

 

Seminarinhalte:

  • Ziele und Aufgaben des Laufbahnrechts - Leistungsprinzip
  • Wettbewerbsfähigkeit der öffentlichen Verwaltung bei der Personalrekrutierung
  • Die Laufbahnbefähigung
  • Einstellung von "anderen Bewerbern"
  • Rolle des Landespersonalausschusses
  • Bedeutung und Abschaffungsversuche
  • Ausbildungsanforderungen
  • Laufbahngruppen
  • Horizontaler Laufbahnwechsel
  • Regelaufstieg, Verwendungsaufstieg
  • Rolle der neuen Verzahnungsämter
  • Eingerichtete Laufbahnen und Laufbahnordnungsbehörden
  • Stellenausschreibungen - Notwendigkeit und Formulierungstechnik
  • Einstellung in einem höheren Amt
  • Probezeit
  • Übernahme von Beamten anderer Dienstherren

 

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter*innen der Personalämter, Personalvertretungen, Gleichstellungsbeauftragte und Schwerbehindertenvertretung.

Anmeldung:

Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.

Termin

Meldeschluss

Ort

Dozent

Gebühr

29.08.2019
09:00 – 16:00 Uhr

08.08.2019

Panoramastr. 1
10178 Berlin

Herr Gerhard Wittmer

159,00 €

 

 

Kontakt
 

Brandenburgische Kommunalakademie 

Am Luftschiffhafen 1

14471 Potsdam

 

Tel.: 0331 23028-0

Fax: 0331 23028-28

E-Mail:

 
 
Termine
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden