Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

 

Ansprechpartnerin: Judith Hiller

Tel.: 0331 23028-46

Fax: 0331 23028-28

E-Mail:

 

S3822401: Vergabe von IT-Dienstleistungen

 

Die Beschaffung von IT-Dienstleistungen reichen von der IT-Projektberatung über die Bereitstellung von inhaltsunabhängigen Providerdiensten, der Entwicklung und Pflege von Software, die Instandhaltung von Hardware und der Pflege von Website-Inhalten bis hin zu den mit der Datenverarbeitung verbundenen Dienstleistungen und IT-Schulungen. Öffentliche Auftraggeber haben hierbei regelmäßig die vergaberechtlichen Vorschriften zu beachten. Dabei kann es im Einzelfall schwierig sein, die konkret zur Anwendung kommenden Regelungen zu ermitteln. Angefangen von der Ermittlung des voraussichtlichen Auftragswertes, über die Frage, welche der Verdingungsordnungen Anwendung findet, bis hin zur Bestimmung der richtigen Zuschlagskriterien, ergeben sich zahlreiche Fragen und Probleme.

 

Einen Schwerpunkt bildet insbesondere die eindeutige und erschöpfende Beschreibung der Leistung und die Zweckmäßigkeit standardisierter ergänzender Vertragsunterlagen und -bedingungen für den IT-Bereich (BVB-EDV/EVB-IT). Ebenfalls wird auszugsweise die UfAB VI (Unterlage für Ausschreibung und Bewertung von IT-Leistungen) besprochen.

 

Im Rahmen der Veranstaltung werden diese sowie weitere typische Problemfelder bei der Vergabe von IT-Dienstleistungen praxisgerecht aufbereitet, thematisiert und diskutiert. Das Seminar vermittelt somit die erforderlichen Kenntnisse, für eine rechtssichere und erfolgreiche Durchführung von bzw. Beteiligung an Ausschreibungen von IT-Dienstleistungen auf.

 

Seminarinhalte:

  • Einführung

  • Die Vorbereitung des Vergabeverfahrens

  • Die Leistungsbeschreibung

  • Die Durchführung des Vergabeverfahrens

  • Die Zuschlagserteilung

  • Aufhebung der Ausschreibung

  • Dokumentation

  • Rechtsschutzmöglichkeiten

 

Zielgruppe:Beschäftigte der öffentlichen Verwaltung, Berater für IT-Dienstleistungen und Beschäftigte privater IT-Dienstleistungsunternehmen, welche sich an Vergabeverfahren beteiligen möchten.
Anmeldung:Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.
TerminMeldeschlussOrtDozentGebühr
23.04.2024
09:00 – 15:30 Uhr
07.04.2024Panoramastr. 1
10178 Berlin
Herr Jacob Scheffen200,00 €

 

Seminare

Nächste Veranstaltungen:

15. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

15. 07. 2024 - Uhr bis Uhr