Druckansicht öffnen
 

 

Ansprechpartnerin: Ann Hirse

Tel.: 0331 23028 22

Fax: 0331 23028 28

E-Mail:

 

S7422301: Neu im Tiefbauamt - Grundwissen Straßenerhaltung

 

Das Seminar behandelt die wichtigsten Themen rund um die Verwaltung des Straßenbestandes einer Kommune. Der Umgang mit der Verkehrssicherungspflicht, die Erfassung und Beseitigung von Straßenschäden werden genauso angesprochen, wie die Erstellung einer Straßenausbaukonzeption oder der Budgetplanung für das kommende Haushaltsjahr.

 

Seminarinhalte:

 

  • 1. Einführung
  • Unterschiedliche Ziele bei der Verwaltung kommunaler Straßennetze
  • Basiswissen: Verkehrssicherung, Substanz- und Werterhalt von Straßen
  • 2. Grundlagenkenntnisse
  • Aufbau eines (digitalen) Straßenkatasters
  • Grundsätze bei der Verkehrssicherungspflicht
  • Zustandserfassung von Straßenverkehrsflächen (Fahrbahn, Gehweg usw.)
  • Einblick in die Straßenerhaltungsplanung
  • 3. Vertiefende Übungen zu den Fachthemen
  • Bearbeiten eines technischen Fachkatasters für die Straßenverwaltung
  • Erarbeitung eines Straßenkontrollplanes
  • Erstellen einer Checkliste zur Straßenzustandserfassung
  • Vorbereitende Schritte zur Erstellung einer Maßnahmenplanung zur Straßensanierung

 

Fragen der Teilnehmenden werden im Seminar diskutiert und beantwortet.

 

 

Zielgruppe:

Beschäftigte von kommunalen Straßenbaulastträgern, die kleine bis mittlere Straßennetze (bis ca. 1.000 km Netzlänge) selbst-ständig und eigenverantwortlich verwalten.

Anmeldung:

Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.

Termin

Meldeschluss

Ort

Dozent/-in

Gebühr

01.03.2023
09:00 – 16:00 Uhr

13.02.2023

Panoramastr. 1
10178 Berlin

Herr Joachim Hamann

179,00 €

 

 

 

 

Kontakt
 

Brandenburgische Kommunalakademie 

Am Luftschiffhafen 1

14471 Potsdam

 

Tel.: 0331 23028-0

Fax: 0331 23028-28

E-Mail:

 
 

Keine Einträge vorhanden!