Drucken
 

 

Ansprechpartnerin: Ann Hirse

Tel.: 0331 23028 22

Fax: 0331 23028 28

E-Mail:

 

S0761901: Schlagfertigkeit in Sitzungen und bei Präsentationen: Wie Sie aus unfairen Angriffen einen konstruktiven Dialog machen

 

 

Es gibt einen besseren Weg: Souverän reagieren und konsequent sachorientiert bleiben. Doch wie geht das? Mit geeigneten rhetorischen Mitteln und mit der Fähigkeit, im Stress souverän und gelassen zu bleiben. Sie erproben Techniken, mit denen Sie unfairer Rhetorik begegnen können, ohne dass es zu einer Eskalation kommt.

 

Seminarziele:

§ Sie kennen die Wirkung der inneren und äußeren Haltung

§ Sie können auch bei unsachlichen und unfairen Äußerungen sicher und souverän bleiben

§ Sie können selbstbewusst und deeskalierend reagieren

§ Sie freuen sich auf die nächsten unerfreulichen Bemerkungen

 

Seminarinhalte:

 

  • Wechselwirkungen von Gedanken und Körper
  • Selbstmanagement in schwierigen Situationen, Emotionen steuern
  • Zwischenrufen vorbeugen
  • Zwischenrufen und Killerphrasen deeskalierend begegnen
  • Bei Störungen konzentriert und immer beim Thema bleiben
  • Freundlich und bestimmt Grenzen setzen können

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter*innen mit und ohne Führungsfunktion, die bei Präsentationen oder in Teamsitzungen elegant, konstruktiv und sachorientiert mit provozierenden oder aggressiven Bemerkungen umgehen können möchten

Anmeldung:

Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.

Termin

Meldeschluss

Ort

Dozent/-in

Gebühr

25.02.2019 – 26.02.2019
09:00 – 16:00 Uhr

04.02.2019

Panoramastr. 1
10178 Berlin

Frau Dr. Edith Schütte

370,00 €

Kontakt
 

Brandenburgische Kommunalakademie 

Am Luftschiffhafen 1

14471 Potsdam

 

Tel.: 0331 23028-0

Fax: 0331 23028-28

E-Mail:

 
 
Termine
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden